Konto ohne Schufa

In Zeiten von Wirtschaftskrise und Arbeitslosigkeit gibt es immer mehr Menschen, die eine negative Schufa-Akte haben und somit keine positive Einschätzung der Bonität erreichen. Sie haben kaum eine Chance, auf regulärem Wege ein Girokonto zu eröffnen, da die Kreditinstitute sehr viel Wert auf diese Kriterien legen. Oft blieb diesen Menschen früher nur die Möglichkeit, auf fadenscheinige und völlig überteuerte Angebote aus dem Ausland einzugehen.

Da es inzwischen in vielerlei Hinsicht zwingend erforderlich ist, ein Girokonto zu besitzen, wurde vor einigen Jahren beschlossen, dass öffentliche Banken zukünftig in Konto ohne Schufa anbieten sollten. Dies wurde bereits von einigen Anbietern umgesetzt.

Wie ein Konto ohne Schufa funktioniert
Ein Konto ohne Schufa funktioniert auf der Grundlage eines Guthabens, das der Kontoinhaber einzahlen muss. Es bietet alle Funktionen, die auch ein normales Girokonto offeriert. Damit können unter anderem Überweisungen vorgenommen werden und Daueraufträge eingerichtet werden. Diese werden jedoch nur dann eingelöst, wenn das Guthaben auf dem Konto ohne Schufa in ausreichender Höhe vorhanden ist. Der Kunde hat dadurch die volle Kostenkontrolle und kann keine weiteren Schulden aufbauen. Für das Kreditinstitut stellt ein Konto ohne Schufa kein Risiko dar, da der Kunde das Konto nicht überziehen kann.

Das Prepaid Trio Konto der Wirecard Bank
Die Wirecard Bank hat ein Konto ohne Schufa im Angebot, das aus dem allgemeinen Konditionen-Dschungel ganz klar heraussticht. Es handelt sich dabei um ein vollwertiges Girokonto, für das jedoch bei der Kontoeröffung keine Abfrage der Schufa-Akte erfolgt. Es müssen außerdem weder ein regelmäßiges Einkommen noch eine positive Bonität nachgewiesen werden. Die Wirecard Bank stellt ihren Kunden außerdem eine praktische EC-/Maestro-Karte zum Nulltarif zur Verfügung. Diese kann wie gewohnt im Geschäft zur Bezahlung eingesetzt werden. Natürlich kann mit ihr Bargeld am Geldautomaten abgehoben werden. Ein weiterer Service der Bank ist die Visa Life Kreditkarte, die kostenlos auf Guthabenbasis zur Verfügung gestellt wird.

Das Konto ohne Schufa der Wirecard Bank bietet eine Menge Vorteile:

keine Überprüfung der Bonität oder der Schufa-Akte
totale Kontrolle über die Kosten
kostenlose Nutzung einer EC-/Maestro-Karte und einer Visa Life Kreditkarte
praktische Verwaltung via Onlinebanking
Bargeldabhebung am Automaten möglich
Das Konto ohne Schufa von Global MasterCard Premium
Etwas Besonderes ist das Global MasterCard Premium Angebot. Es geht dabei um eine Prepaid Kreditkarte, die auf Guthabenbasis funktioniert. Daher muss bei der Eröffnung des Kreditkartenkontos keine Schufa-Abfrage erfolgen. Das Angebot ermöglicht es, dass auch Personen mit einer negativen Bonität in den Genuss einer Kreditkarte kommen können. Sie kann an Millionen Akzeptanzstellen auf der ganzen Welt für den bargeldlosen Zahlungsverkehr eingesetzt werden. Aber auch Bargeld kann damit an nationalen und internationalen Geldautomaten abgehoben werden. Das Guthaben für die Kreditkarte wird über eine deutsche Bankverbindung aufgeladen, die auch für alle Transaktionen genutzt werden kann.

Fazit zum Konto ohne Schufa
Das Global MasterCard Premium Konto ist für alle Leute ab 18 Jahren verfügbar, die Wert darauf legen, die Vorzüge einer Kreditkarte beanspruchen zu können. Das Prepaid Trio Angebot der Wirecard Bank kann von nahezu jedem genutzt werden, egal ob Student, Arbeitsloser oder Rentner.